Roland Berger

Virtual Event Plattform

Basierend auf unserer Plattform für virtuelle Event-Software haben wir zusammen mit der Event-Agentur CE+Co eine individuelle Event-Experience für Roland Berger erstellt. Die innovative Web Experience ermöglicht es Besuchern aus der ganzen Welt zusammenzukommen und schafft es das Gemeinschaftsgefühl auch im digitalen Raum zu vermitteln. Die Plattform bietet Raum für inspirierende Live Talks, kollaborative Workshops und Breakout Sessions sowie wertvollen On-Demand Content.

Challenge the new normal

Covid-19 hat die Welt nach wie vor unter Kontrolle. Somit standen Veranstaltungen dieses Jahr vor einer besonderen Herausforderung: Wie können wir Menschen emotional verbinden, wenn sie nicht zusammen kommen können?

Weltweite Eventserie

Das Ziel: Eine weltweite Eventserie, die sowohl für interne als auch externe Zwecke genutzt werden kann. Besonders im Vordergrund stehen sollten Gemeinschaftsgefühl, Zusammenarbeit und Dialog. Genau hier fehlt es aber bei vielen Onlineformaten noch.

Weltweite Eventserie

Eine Plattform, die verbindet

Um diese Herausforderung zu meistern, haben wir eine eine virtuelle Event Plattform entwickelt bei der Emotionalität und Lebendigkeit im Fokus stehen. Sie soll Menschen aus der ganzen Welt zusammen bringen und ihnen die Möglichkeit bieten sich auszutauschen – unabhängig vom Device.

Social Gathering

Um das Gefühl eines Social Gatherings auch in der virtuellen Welt zu vermitteln, wird jeder Teilnehmer in Echtzeit mit einem leuchtenden Partikel in der 3D Welt dargestellt. Über Emojis können Besucher live ihre Emotionen mit der Gemeinschaft teilen und erwecken die Plattform so zum Leben. Bei Auswahl tauchen sie über dem jeweiligen Partikel des Nutzers auf und spiegeln so unmittelbar die Stimmung der Crowd wider.

Außergewöhnliche 3D Umgebung

In einer intensiven Concept Art Phase kreierten wir eine einzigartige 3D-Umgebung, welche die Teilnehmer in eine neue Welt eintauchen lässt. Eine frei schwebende Insel mit abstrakten Räumen bildet hierbei den Ausgangspunkt für die Besucher und ermöglicht einen optimalen Überblick der Plattform.

Emotionales Onboarding

Nach der initialen Anmeldung wird der Besucher durch eine Intro Sequenz geleitet. Sie holt den Gast emotional ab und führt ihn durch die virtuelle 3D-Welt, während die wichtigsten Bereiche und Funktionen der Plattform erklärt werden.

Außergewöhnliche 3D Umgebung
Let's connect

Ein übergreifender Event Chat ermöglicht den Austausch zwischen Teilnehmern und Veranstaltern und erleichtert Q&A Sessions während einer Live Präsentation. Via privaten 1:1 und Gruppenchats können sich die Gäste untereinander vernetzen. Außerdem können die Teilnehmer zu jederzeit einen spontanen Video Call mit einer ausgewählten Nutzergruppe starten.

  • Eventchat mockup
Personalisierte Event Agenda

Die im Backend gepflegten Agenda Einträge lassen sich verschiedenen Nutzergruppen zuordnen. Somit erhält jeder Teilnehmer eine auf ihn zugeschnittene Agenda. Diese kann vom Nutzer über das Menü aufgerufen werden, um zu jederzeit einen Überblick der bevorstehenden Live-Sessions und Talks zu erhalten. Kurz vor Beginn wird der Nutzer entsprechend per Notification erinnert.

  • Timetable
Blueprint für weitere Events

Die Plattform begeisterte bei der ersten Veranstaltung rund 300 Besucher aus 33 verschiedenen Ländern. Mittlerweile wird sie von Roland Berger für interne als auch externe Veranstaltungen genutzt und dabei stetig weiter entwickelt. Die virtuelle Event Plattform bietet eine zukunftsweisende Alternative mit neuen Möglichkeiten, die weit über die Pandemie hinaus gehen.

  • Quotes
Roland Berger

Virtual Event Plattform