Claudia am 04.12.2017

Digitale Transformation bei IKEA - und wir sind dabei


Mit unserer VR Experience für IKEA Deutschland haben wir die weltweit erste VR Produktpräsentation entwickelt, um Produkte in einem 3D-Showroom interaktiv erlebbar zu machen. In ausgewählten IKEA-Einrichtungshäusern können Kunden mit der Oculus Rift Räume zum Leben erwecken und gänzlich neue Wege der Inspiration und Kreation einschlagen. 

Showroom der neuen Generation

Das hat auch t3n entdeckt und dem Thema der digitalen Transformation bei IKEA einen 5-seitigen Artikel in der aktuellen Ausgabe gewidmet. "Köttbular aus dem 3D-Drucker ist absolut lesenswert und informativ!

Wir sind froh, eine entscheidende Rolle bei dieser Entwicklung zu spielen und arbeiten gerade an einer noch besseren Version der VR Anwendung, die die Produkt- und Markenwelt von IKEA emotional erlebbar macht. Unzählige Konfigurationsmöglichkeiten ermöglichen die Personalisierung der Produkte, die man auf einen Merkzettel setzen und anschließend direkt im Online-Shop kaufen kann.

Die Anwendung wird ab 2018 integrierter Bestandteil der Consumer Journey in ausgewählten deutschen IKEA-Einrichtungshäusern und wird auch im Oculus-Store erhältlich sein.

Also stay tuned...

Hier ein kleiner Vorgeschmack auf den IKEA Virtual Interior Designer Vol. 2